Thermoplastverarbeitung

Thermoplastische Materialien werden im Betrieb in Plzeň verarbeitet. Im Maschinenpark im Hauptsitz der Firma in Plzeň befinden sich 29 Stck. Spritzgießmaschinen, mit einer Schließkraft von 40 – 400to.

Mit diesem Spritzgießverfahren werden bei uns verschiedenste Teile für die Elektroindustrie, Automotivindustrie, Produkte für den Haushalt, Teile für die Spielzeugindustrie, Koffer-und Taschenzubehör und für andere technische Anwendung, je nach Kundenanforderung hergestellt. Die Thermoplastmaterialien sind vorallem PE, PP, PS, ABS, PA, PBT, PC und viele andere.

Für spezielle Kundenanforderungen verwenden wir die Stickstoff- oder die 2-Komponenten – Spritzverfahren. Mit einem anderen Verfahren spritzen wir mit einer horizontalen Trennebene in die Trennebene, die beispielsweise für die Umspritzung der elastischen Bänder geeignet ist, für Schnallen und dergleichen.